Phantasiereisen

Eine Phantasiereise führt zu einemoewem Zustand innerer Ruhe bis hin zu einem tiefen Entspannungszustand. Sie erfordert keine Vorkenntnisse der TeilnehmerInnen, nur die Bereitschaft sich darauf einzulassen. Sie inspiriert die eigene Vorstellungskraft und verbindet sich mit selbst gemachten Erfahrungen. Der Geist ist dabei aktiv, der Körper hat eine „Ruhepause“ und kann sich regenerieren.

Phantasiereisen können

  • zur Entspannung
  • zum Erleben von Visionen
  • zum Entwickeln neuer Perspektiven
  • aber auch zum „Durchspielen“ wünschenswerter Veränderungen

genutzt werden.